Auswahl: Kante im 3. Schwierigkeitsgrad:

Spirkelbacher Rauhfels Massiv - Linke Südwand Blockkante 3
  Von links oder direkt auf Kante und an ihr z. nAR.
  Detail
Ringe:  0+ AR
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Fred Frey
 Rudi Scheiber
 
Datum :  26.7.1942
4 Kommentare 4 Kommentare
Für den nAR oben war es höchste Zeit - Philip als Pate hats letzten Monat erledigt.
Ganz lustige kurze 3er Kraxelei... Theoretisch brauchts hier gar nix zur Absicherung... Nach dem lustigen Überhang am Start ist es fast Laufgelände... Kann man gut machen um Blockwändel einzuhängen...
www.morchel.org/die-klassiker/blockkante/
Lustige Tour. Ist trotz Einstiegsüberhang wirklich nur ein IIIer (Riesenhenkel). Super abzusichern (K, Camalot 0.4, Camalot 0.75, Schlinge).
Lämmerfelsen Bockturm-Hirtsfels Nordwände Hirt-Normalweg 3
  Via "Bock-Normalweg" auf den Verbindungsgrat (Stand-nR). Links und an der NO-Kante (Cam #2) zu Bändchen. Nach rechts zu offensichtlicher SU und weiter in die gestufte Westseite. Hier z.G.
  Detail
Ringe:  1
davon nachträglich:  1
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Ernst Schlemmer
 Emil Ney
 Kurt Schnell
 
Datum :  10.5.1908
2 Kommentare 2 Kommentare
Schöner und sehr gängiger Weg mit bissle Luft unter den Fersen für den Grad. An der Kante gut ausgelatscht. Die Querung ist harmlos, da Riesentritte. Wie ich grad gesehen habe ist im aktuellen Panico-Führer im Topo im Quergang ein Ring eingezeichnet, den gibt's aber nicht (oder ich habe ihn übersehen?)
Spannender Tiefblick an der Kante, leicht ausgesetzt, aber gut zu machen. Am Ende der Kante vor Querung Sanduhr mitnehmen.