maximale Höhe: 15m

nordöstl. vom Kaltenbacher Teufelstisch auf der gleichnamigen Bergkuppe

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Vom Sattel unterm Teufelstisch über den kurzen Hang nach Osten

Handschuhkopf
Normalweg 1
  Bergseitig Stufe zu Band. Dieses nach rechts zu Durchschlupf, dann ostseitig Stufe z. G
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
0 Kommentare 0 Kommentare
Rundquergang => 2
 
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
0 Kommentare 0 Kommentare
Ostwandriss 4+
  Rechts in der Ostwand breiten, überhängenden Riss zum Durchschlupf des "Normalweges"
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Reiner Braun
 Josef Rück
 
Datum :  26.9.1982
0 Kommentare 0 Kommentare
Ostwandkamin 1
  Rechts in der O-Wand durch kl.Kamin z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
0 Kommentare 0 Kommentare
Ostwandplatte 2
  In der Mitte des linken Ostwandteiles bei flacher Verschneidung linkshaltend über grüne Wand, am Ausstieg mit Baumhilfe z. G
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Karl-Heinz Nagel
 Hans Laub
 
Datum :  16.10.1982
0 Kommentare 0 Kommentare
Linke Ostwand 3+
  Links der "Ostwandplatte" (kleiner Pfeil) gerade durch die Wand
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  2006
0 Kommentare 0 Kommentare
Stirnwand 6+
  In der Mitte der SW-Wand (R) z. G.
  Detail
Ringe:  1+ AR
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  1 S
technische Bewertung:  V, A1
Erstbegeher:  Robert Preisser
 Hans Laub
 
Datum :  20.3.1969
1 Kommentare 1 Kommentare
Bewertung fragwürdig, da wichtiges Bäumchen fehlt!
Handschuhdach 6+
  Knapp links der W-Kante Rissverschneidung zu Dach und dieses (2 R) z. G
  Detail
Ringe:  2
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  V, A1
Erstbegeher:  Lothar Hartmann
 Hans Laub
 Heinz Dengel
 
Datum :  3.12.1988
0 Kommentare 0 Kommentare
Nordwestverschneidung 5+
  Rechts in der NW-Wand durch auffallende Verschneidung (R), über kl.Überhang und Rinne z.G.
  Detail
Ringe:  1
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Lothar Hartmann
 Hans Laub
 Heinz Dengel
 
Datum :  3.12.1988
0 Kommentare 0 Kommentare
Nordwestrippe 5-
  Knapp links der "Nordwestverschneidung" Hangelschuppe und abdrängende Wand (Ks) z. G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  1 S
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Lothar Hartmann
 Hans Laub
 Heinz Dengel
 
Datum :  3.12.1988
1 Kommentare 1 Kommentare
Bewertung fragwürdig, da wichtiges Bäumchen fehlt!
Westwandrampe 1
  Ganz hinten in der NW-Wand gestufte Rampe zum Durchschlupf des "Normalweges"
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
0 Kommentare 0 Kommentare
Nordgratstufe 2
 
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
0 Kommentare 0 Kommentare